Gestaltungskonzept
und Ausführung für eine jährlich erscheinede kleine Programm-Broschüre zum "Tag des offenen Denkmals" unter Berücksichtigung der Barrierefreiheit.
Bisher von uns gestaltete Programmhefte:
2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015.

In Zusammenarbeit mit dem Presse- und Informationsamt und dem Amt für Denkmalpflege
der Stadt Münster

aktuelle PDF
Tag des offenen Denkmals 2015

Tag des offenen Denkmals


Jedes Jahr an einem Sonntag im September öffnen auch in und um Münster verschiedene Denkmäler ihre Türen, die sonst für die Öffentlichkeit verschlossen bleiben. In fachkundigen Führungen berichten Denkmalpfleger an konkreten Beispielen über die Aufgaben und Tätigkeiten der Denkmalpflege. Archäologen, Restauratoren und Handwerker demonstrieren Arbeitsweisen und -techniken und lenken den Blick auf Details, die einem ungeschulten Auge verborgen bleiben. Ziel des "Tags des offenen Denkmals" ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken.

 

 

Tag des offenen Denkmal 2011