Bizarro fino
Das neue Pflastersystem BIZARRO bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Terrassen, Gartenwege, und Eingangsbereiche. Das individuelle Produktdesign spielt mit schiefen Winkeln und dynamischen Linien, die sich wie selbstverständlich zu einem harmonischen Ganzen fügen. Neben dem interessanten Fugenbild liegt der besondere Reiz bei den fein marmorierten Oberflächen mit Edelschliff. Ein in jeder Beziehung außergewöhnlicher Belag, der das Gewohnte auf den Kopf stellt und spannende Akzente setzt. Bizarro wird in zwei Farbvarianten angeboten.
www.klosterman-beton.de


Diese Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie die Fotos kommerziell verwenden möchten, wenden Sie sich bitte an
info@espendiller-gnegel.de

Neuentwicklung Betonstein


Bizarro der innovative Betonstein

Entwickelt und designed wurde das neue Terrassendesign für Klostermann Beton in Coesfeld. Bizarro lebt von spannenden Kontrasten. Mit den trapezförmigen Steinen und Platten in fein geschliffener Qualität können außergewöhnliche Pflasterbeläge gestaltet werden. Dabei verbindet sich die Geometrie der schiefen Winkel mit den marmorierten Auftrittsflächen zu einer individuellen Flächenarchitektur voller Eleganz und Klasse.

 

Bizaroo Betonstein Design Andreas Gnegel